MediaCulture-Online Blog

19.04.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

Mit YouTube gegen Fake News – Mirko Drotschmann von MrWissen2go

Jugendliche kennen ihn als MrWissen2go . Beruflich moderiert er Wissenssendungen für MDR und ZDF. Doch den YouTube-Kanal betreibt der Moderator Mirko Drotschmann bereits seit fünf Jahren in seiner Freizeit. Den Referentinnen und Referenten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) gewährte er einen Blick hinter die Kulissen seines YouTube-Kanals und formulierte Tipps gegen Fake-News.

12.04.2017 | Birte Rosink | Keine Kommentare

Smepper führen Interviews mit Migranten und Geflüchteten

Schüler-Medienmentoren des Albeck Gymnasiums in Sulz am Neckar haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Integrationskurses interviewt. Dabei erfuhren sie einiges über deren Migrations- und Fluchtgeschichte und halfen somit, eine Brücke zu Mitmenschen aus anderen Kulturen zu bauen.

12.04.2017 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

Mirrorbuchen – Ein Blog voller Hoffnung und positiver Energie

Vor etwas mehr als einem Jahr ging mit Unterstützung von Franziska Hahn, Referentin am Kreismedienzentrum Buchen und Daniela Allin, Lehrerin an der Zentralen Gewerbeschule Buchen, ein ungewöhnliches Projekt an den Start: der Blog „Mirrorbuchen: Hinter den Kulissen“ – Eindrücke aus einem Camp für Geflohene.

05.04.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

Podcasts – Wissen auf die Ohren

Den ARD/ZDF-Online-Studien lässt sich entnehmen, dass die Nutzung von Podcasts in den letzten Jahren angestiegen ist. Es handelt sich zwar noch lange nicht um ein Leitmedium, dennoch lohnt es, sich mit der Fülle von Podcasts einmal auseinanderzusetzen.

30.03.2017 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Gute Kinder-Apps entdecken

Der Markt für Kinder-Apps wächst stetig, doch sind nicht gleich alle Apps für die pädagogische Arbeit mit Kindern geeignet. Die Online-Konferenz „Gute Kinder-Apps entdecken“ des Initiativbüros „Gutes Aufwachsen mit Medien“ beschäftige sich mit der Frage, wo man gelungene Kinder-Apps findet und zeigte Beispiele für pädagogisch wertvolle Apps aus dem Kreativbereich auf.

27.03.2017 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Cybermobbing-Forscherin widmet sich sozialen Kompetenzen

In seinem Vortrag auf den Stuttgarter Tagen der Medienpädagogik 2017 beklagte der Medienwissenschaftler Horst Niesyto, dass den massiven technischen Entwicklungen keine sonderlichen Entwicklungen im sozialen Bereich gegenüberstehen. Genau diese Problematik griff das im Anschluss vorgestellte Forschungspilotprojekt von Dr. Ruth Festl auf.

22.03.2017 | Nora Brockamp und Christian Reinhold | Keine Kommentare

Medienpädagoge rügt totalitäre Tendenz der Digitalisierung

Am 15. März referierte Prof. Dr. Horst Niesyto von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg bei den 40. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik unter dem Oberthema „Facing the future“. Er redete über die Macht der Internetkonzerne und appellierte an die gesellschaftliche Verantwortung der Medienpädagogik.

14.03.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

KIM-Studie 2016: Der Medienalltag von Kindern in sechs Grafiken

Welche Medien nutzen Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in Deutschland am liebsten, wie, mit wem und wofür? Dies sind nur einige der Fragen, mit denen sich der Medienpädagogische Forschungsverband Südwest (mpfs) in der KIM-Studie befasst hat. Eine kurze Übersicht in Grafiken.

07.03.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

Klangwunder – Ohrenspitzer Jahrestreffen 2017

Im Rahmen des Ohrenspitzer-Jahrestreffens am 10. Februar 2017 bei der Experimenta Heilbronn drehte sich alles um Klangwunder und Schallwelten. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Michael Bradke mit seiner Mitmachaktion „MenschMusikMacher“ die Ohrenspitzer-Referenten, während im weiteren Verlauf Bianca Schmalz ihren Stationenlauf „Die Geister der Schallearen“ vorstellte.

23.02.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

Webinar-Crashkurs Drehbuchschreiben mit Schülerinnen und Schülern

Am 21. Februar referierte Constantin Schnell in einem Crashkurs-Webinar über die wichtigsten Grundregeln des Drehbuchschreibens in der Schule. Weiterbildungen dieser Art finden derzeit aufgrund der Schulkinowoche Baden-Württemberg statt.

Treffer 1 bis 10 von 155